Banner
Banner
PD Dr. Röhling
  • Home
  • Praxis
  • PD Dr. Röhling

Dr. habil. Dr. med. dent. Röhling – Pionier auf dem Gebiet moderner Keramikimplantate

Dr. habil. Dr. med. dent. Röhling arbeitet gemeinsam mit Prof. Dr. Gahlert an der Entwicklung von Keramikimplantaten. Seit 2006 führt er Studien in diesem Bereich durch und veröffentlicht die Ergebnisse in internationalen Fachmedien. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit sind schwierige oralchirurgische Eingriffe.

Dr. Röhling

PD Dr. Röhlings Lebenslauf:

  • 2009 Studienabschluss im Bereich Zahnmedizin in München
  • 2009 – 2013 Assistenzarzttätigkeit am Universitätsspital Basel
  • 2013 – 2014 Department of Periodontics, The University of Texas Health Science Center at San Antonio, Texas, USA
  • 2014 – 2019 Medizinisches Versorgungszentrum Lörrach
  • seit 2014 Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie und Hightech-Forschungszentrum, Universitätsspital Basel, Kantonsspital Aarau, Schweiz
  • Facharzt für Oralchirurgie
  • seit 2016 Oberarzt Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Kantonsspital Aarau, Universitätsspital Basel, Schweiz
  • 2019 Habilitation an der Universität Basel
  • Stefan Röhling ist verheiratet und Vater von 3 Kindern

Preise und Stipendien:

  • 2015 Collegium Implantologicum “Young Scientists Award”
  • 2015 Preis für den besten mündlichen Vortrag im Rahmen des 11. internationalen Bernd-Spiessl Symposiums Basel, Schweiz
  • 2013 Post Doc Mobility Stipendium, Schweizerischer Nationalfonds “Per-implantitis therapy of loaded zirconia dental implants with a microrough surface in comparison to Ti-SLA implants – a histological and histomorphometrical investigation in canines.”
  • 2012 Preis für den besten mündlichen Vortrag im Rahmen des 31. internationalen Symposiums für Kieferchirurgen, Oralchirurgen und Zahnärzte St. Anton (Arlberg), Österreich

PD Dr. Röhling legt Wert auf eine ehrliche Beratung und eine ganzheitliche Betrachtung des Patienten, der vor ihm sitzt. Nur so ist es möglich, auf individuelle Umstände Rücksicht zu nehmen.